venerdì 13 luglio 2018

Hoch die Hände ...

So, das Wochenende steht vor der Tür, miomarito ist seit gestern Abend auch wieder da, ähnlich gestresst wie ich und wir haben beschlossen, dass das einfach eine ganz blöde Woche war. Ich habe die Ferienplanung so einigermaßen unter Dach und Fach, ich - und das muss man ja auch mal erwähnen - komme diesen Sommer trotz all dem Gejammer wirklich ganz toll zum Arbeiten und produziere fleißig Sommergericht nach Sommergericht auf Fotos. Da die Mädchen ja sehr kooperativ sind, kommt eben auch gerne mal noch eine Runde Kinder-Bilder dazu - jetzt muss sich das nur noch irgendwann mal ordentlich auszahlen.




die neu gekauften Kacheln und Schüsseln (unten)



Heute Abend möchte ich noch mal Fotos mit den Mädchen machen, leider sehen die Sonnenblumenfelder nicht mehr wirklich gut aus, also muss ich mir was anderes überlegen. Nächste Woche soll es tatsächlich wieder jeden Abend zuziehen, das macht mich noch ganz fertig ... gerade sind mir auch schon wieder zu viele Wolken draußen, aber vielleicht verziehen die sich noch bis zum Abend ... laut Wettervorhersage sollen sie das, aber die lag in den letzten viel zu kalten und trüben Tagen auch gerne falsch.
Apropos ... ich will jetzt endlich Hitze! Miomarito und ich sassen gestern Abend noch kurz (sic!) auf dem Balkon, mit Pulli und langen Hosen ... so macht das doch keinen Spaß! Die Kinder haben alle Arbeiten geschrieben (gestern die letzte, bzw. diese Wochen die letzten 4 (zwei pro Kind) ich sag da jetzt nix dazu (öh ... doch), es ist ja wichtig, dass die Schüler lernen, sich ihre Zeit und ihre Aufgaben einzuteilen ... oder so. Ilfiglio war ja krank und sollte jetzt ernsthaft ein ärztliches Attest vorlegen (oder eine sechs bekommen), weil er die Arbeit ja nicht nachschreiben kann. DANN SETZ' SIE HALT NICHT ZWEI TAGE VOR DER NOTENKONFERENZ AN!) also, jetzt, quasi Ferien, Hitze bitte!

Ansonsten wechseln miomarito und ich uns jetzt mit dem Demonstrieren ab, heute ist miomarito dran, Vorfreude auf unseren französischen Abend morgen mit Gästen, ich plane eine Kräuter Quiche und eine Vichyssoise zu machen, am Sonntag dann Final mit peruanischen Freunden und dazwischen auch noch Aufräumen, Einkaufen, Wäsche waschen, Putzen und irgendwie Entspannen ;-)

Nessun commento: