lunedì 4 dicembre 2017

Zwischenfrage

Ich versuche gerade ja endlich mal einen Shop für meine Fotos hinzubekommen. Prinzipiell habe ich das jetzt so einigermaßen im Griff (Bildrechte, Anbieter usw.), aber ehrlich gesagt habe ich so viele Fotos und gar keine Ahnung, was man sich jetzt davon gerne irgendwo hinhängen (oder auf die Handyhülle oder das Kissen oder was es da sonst noch verrückte Sachen gibt drucken möchte) würde. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass jemand einen Tomatensuppe im Wohnzimmer hängen haben möchte .. dann wiederum in der Küche, warum nicht?!

Deshalb kurz die Frage in die Runde, was ihr Euch den von der Art her kaufen würdet (nicht unbedingt von mir jetzt, sondern generell - ich kann selbst halt nach Feierabend keine Fotos mehr sehen und wenn ich für die Agenturen produziere, habe ich da natürlich auch einen anderen Schwerpunkt ...)

Kurze Antwort in den Kommentaren - das wäre wahnsinnig hilfreich. Danke!

12 commenti:

Anonimo ha detto...

Hallo!
Ich würde nicht sagen, dass man sich Fotos vom Essen nicht aufhängen würde. In der Küche ist das bestimmt toll. Meine Eltern haben Fotos von Kaffee im Wohnzimmer hängen. Ansonsten finde ich die Landschaftsfotos schön. Ich würde es versuchen...
LG
Ricarda

Anonimo ha detto...

Fotos von Esswaren nur in der Küche/dem Essbereich,
Blumenfotos, gerne auch monochrom gehaltene, könnte ich mir gut für Bereiche mit viel Durchgang (Flur, Wartezimmer etc) vorstellen. Oder auch als Kissen/Bettwäschen.
für Wohnzimmer gerne auch Bilderserien, die auf ihre Art und Weise eine Gemeinsamkeit haben, die sich eben nicht sofort erschließt oder eben auch mehrere Schnittmengen.
Für Handyhüllen, Stiftdosen, Buchumschläge etc einzelne Gegenstände/Motive, nicht zu klein, sondern in Proportion zur Hülle passend.
Für Puzzles würde ich Fotos, wo viel passiert, gut finden.
Was ist mit Fotomotiven, die viel mit Licht und Schatten spielen, als Bordüre auf leichten Gardinenstoff, wie auf Nessel oder hellem BW/Leinengemisch?

Anonimo ha detto...

Hallo,
da würde ich mich anschließen: Landschaftsfotos kann ich mir schon vorstellen, in einem Shop zu kaufen.
LG Elke

Anonimo ha detto...

Wir hatten sehr lange Bilder von Tomaten und von Cocktails in der Küche hängen.
Für Handyhüllen gerne Landschaften. Tochter hat ein Bild mit einer Hängebrücke, die im Nebel vschwindet hängen.
LG Croco

Irene ha detto...

Landschaften, Blumen, Stillleben kann ich mir gut vorstellen.
Bei Essen/Lebensmitteln evtl. auch Collagen wie in vielen Kalendern (also zB. lauter rote Beeren, Chilis, verschiedene Meeresfrüchte...)

Gabi ha detto...

Landschaften,Bäume

kleine fluchten ♥ ha detto...

Lago-Bilder! Und die schönen Draußen-Fotos von zuhause :-)

IO ha detto...

Oh, vielen, vielen Dank. Das hilft ungemein, ich bin auch schon fleißig am Hochladen und Basteln. Wer mal schauen mag:

HIER - ist aber noch nicht wirklich schön und schon gar nicht fertig.

Anonimo ha detto...

Wir mögen gerne Landschaftsbilder. Oder Segelboote. Oder Bäume/Wald. Gerne auch schwarz/weiß oder Serien von 2 oder 3 Bildern, die man dann nebeneinander hängen kann.

Bilder von Essen mag ich nicht an der Wand. Passt maximal in eine Küche, aber da hab ich keinen Platz.

Interessant fände ich es auch, ein Bild bzw eine Datei für einen Großdruck kaufen zu können. Wir suchen zB gerade ein Motiv für ein Akustikbild. Diese Bilder müssen sehr groß sein (1-2qm) und werden auf speziellen Stoffen gedruckt, hinter denen sich ein Dämmmaterial befindet, dass Schall schluckt. In diesem Bereich gibt es noch nicht viele Anbieter und die Bilder gefallen uns nicht so recht. Wenn man da ein Bild bzw eine Datei erwerben könnte, die man dann drucken lassen kann, wäre das sehr interessant.

Wichtig finde ich insgesamt, dass die Bilder nicht aussehen wie x-beliebige Möbelhaus Bilder (Sonnenuntergang, Strand etc.). Aber das tun deine Fotos nicht! Viel Erfolg damit!!

Anonimo ha detto...

Hi,
dann falle ich wohl raus aus der Norm ;-) - ich finde Lebensmittelfotos großartig, wenn sie gut in Szene gesetzt sind, und wir würden das überall hinhängen in der Wohnung. Landschaftsbilder hingegen finde ich meist nicht spannend... dein Mulled Wine Zutaten-Fotos oder das Wintergemüse fände ich beispielsweise total cool als T-Shirt-Aufdruck :-D. LG, Natalie

Strizzi di Monaco ha detto...

Hallo,

ich finde Essensfoto, v.a. in der Küche, auch gut, ggf. auch stylishe Getränke und Wein? Kann man das auch entsprechend verfremden, also Bilderserien unter einem Leitmotiv, z.B. "Soup" und meinetwegen zwölf unterschiedliche kleine Fotos nebeneinander auf einem "Plakat" arrangieren? Gibt es zwar schon von "Tübinger Türen" über Pasta bis hin zu den Becher'schen Wassertürmen und so, aber vielleicht gerade deshalb:

https://i1.wp.com/yourartshop-noldenh.com/wp-content/uploads/2010/05/Bernd-und-Hilla-Becher-Wasser.jpg?ssl=1

Bei der ganzen Mircobrewerie- und Gin-aus-jedem-Dorf-Welle könnte ich mir das auch mit Getränken gut vorstellen.

Von Den Fotos her fände ich auch "Alltagsszenen" spannend, ist aber wahracheinlich schwierig wegen Persönlichkeitsrechten und so?

Bei Kissen und Co. wäre ich persönlich eher zurückhaltend.

IO ha detto...

@all. Nochmals vielen Dank für Eure rege Teilnahme und vielen Tipps.

@Anonimo: So groß kann ich das selbst leider nicht verkaufen, das müsste tatsächlich über meine Agentur gehen, die sind sehr nett und beißen nicht ;-) Westend61