venerdì 1 dicembre 2017

Dies&Das

[Hey, von wir überlegen uns nach 3 Wochen Urlaub mit dem Segelboot vielleicht doch ein Haus zu kaufen zu upsi, arbeitslos und was können wir noch alles irgendwie einsparen in quasi drei Monaten. Ich wusste, 2017 wird super. Ich sage jetzt nicht, 2018 kann nur besser werden, weil das dachte ich schon 2016 - und es wurde alles nur noch schlimmer.]

So, dafür bin ich aber die beste Mutter der Welt, jedenfalls in den Augen Tertias, denn ich habe mich breitschlagen lassen, ihr diesen Adventskalender zu kaufen:



Hat zwar nichts mit Weihnachten zu tun, aber was macht man nicht alles, damit die Kinder glücklich sind. Vor allem weil Tertia Anfang der Woche Rotz und Wasser geheult hat, da sie wie letztes Jahr beim Krippenspiel mitmacht, sich jetzt aber herausgestellt hat, dass die Aufführung am 24. ist und nicht wie sonst am Sonntag vor Weihnachten - und wir am 24. gar nicht da sind.

Ilfiglio hat neulich sein erstes Werk aus Holztechnik (oder so ähnlich heisst das Fach) nach Hause gebracht und ich - die problemlos die Werke ihrer Kinder fürchterlich finden und verschwinden lassen kann - war total begeistert:



Die Vase darf sogar jetzt bei uns auf dem Esszimmer-Tisch stehen. Und wir sind alle sehr gespannt, was uns der jetzt anstehende Metalltechnik-Unterricht bescheren wird - außer der Tatsache, dass der Sohn Schuhe mit Stahlkappen braucht. Die Jungs vom Technischen Gymnasium (in seiner Klasse sind ja keine Mädchen, in der Parallelklasse zwei ...) arbeiten ja mit den Maschinen der Berufsschüler, also nix Werkraum einer normalen Schule, sondern "the real stuff". 

Silencia hat das winterliche Fahrradfahrer entdeckt, hatte sie im letzten Jahr noch Anfang Oktober beschlossen, dass es viel zu kalt sei, um sich auf ihr Fahrrad zu schwingen, fährt sie jetzt tapfer bis begeistert (Mama, dann bin ich wenigstens wach bzw. Mama, heut morgen sind wir durch den Schnee gefahren, das war so schön!) mit ihrem besten Freund jeden Tag zwischen Dorf und Stadt hin und her (was mich natürlich auch freut, weil man sich so die teure Monatskarte spart ...) - miomarito wird ihr am Wochenende sogar extra Winterreifen aufziehen. 

Tertia geht immer noch mit Begeisterung in die Schule, kämpft sich jeden Abend durch mehrere Seiten diverser Bücher und darf jetzt endlich auch Schreibschrift lernen:


Ich war überrascht, ilfiglio hat ja - in einer anderen Grundschule - die vereinfachte Ausgangsschrift (öh, glaube ich) gelernt, Silencia erst die Druckbuchstaben und dann die lateinische Ausgangschrift (also das, was wir auch als Schreibschrift in der Grundschule gelernt haben) und weil inzwischen bei uns an der Grundschule sowohl die Lehrerinnen als auch die Direktorin durchgewechselt haben, wusste ich jetzt gar nicht, was Silencia lernen wird, ging aber eigentlich davon aus, dass Silencia die Schreibschrift nur gelernt hat, weil das damals ein Ü60-Kollegium war. Aber wie es scheint, will auch die umdie40-Fraktion die Schreibschrift. Und die lernt Tertia jetzt. 

Ich, ich arbeite fleißig, versuche nicht durchzudrehen, backe aus Kostengründen wieder selbst Brot und habe mich neulich so geärgert, dass auf ZDFneo zwar endlich 4Blocks läuft, aber nachts um 23:15 Uhr - miomarito pendelte da auch gerade zu Bewerbungsgespächen durch die Republik und wenn ich alleine bin, muss ich sicherheitshalber früh ins Bett, weil dann ja gerne die allgemeinen Zusatzkatastrophen passiert (wobei, dieses mal nix) - und es das ganze nicht in der Mediathek gibt ... und wir keine Receiver mit Festplattenrecorder mehr benutzen sondern nur noch streamen ... also nix 4Blocks (bzw. ich muss mich mal drum kümmern, wie das Aufnehmen vielleicht doch gehen könnte)

So, und jetzt wieder Arbeit.

P.S.: Und wenn's läuft, dann läuft's: Die Wohnungsbaugesellschaft, der das Haus gehört, will, dass wir die Garage und das daran anschliessende Mülleimer- und Gartengeräte-Häuschen räumen, weil es einsturzgefährdet ist und man da nichts mehr machen will - sieben Fahrräder, zwei Roller, eine Werkbank, ein Montageständer, Sommerreifen, Sommergartensachen usw. müssen jetzt ... ja wohin? 

5 commenti:

Anonimo ha detto...

4 Blocks läuft in der Funk App - allerdings immer erst ab 22 Uhr, weil öffentlich-rechtlicher Bildungsauftrag - aber vielleicht ist das eine Alternative?

Für die weiteren Baustellen wünsche ich euch allen ganz viel Kraft.

Herzliche Grüße von einer bisher sehr stillen Leserin

IO ha detto...

Danke! Ich hab da was von nur zeitnah gelesen und dachte, das meint bestimmt 24 stunden oder so. 22 Uhr ist natürlich auch eher spät, aber vielleicht am Wochenende. Ich hab jetzt auch was gefunden, wo man kostenlos und legal was aufnehmen kann, kostenlos allerdings nur für 24 aufbewahren kann. Mal schauen.

Uschi ha detto...

Der Adventskalender zeigt doch Schloss Moritzburg und das Aschenbrödel davor! Das ist doch DER Weihnachtsfilm schlechthin!

00schmidt.com ha detto...

Ich dachte, ihr habt Sky. Oder ist das in eurem Paket nicht drin. Ansonsten gibt es SkyTicket. Der erste Monat kostet 1 Euro Test-Preis, und zwar der erste ganze... wenn du jetzt buchst hast du Dez für was bei 0,95 und Januar für 1 Euro. 4Blocks lohnt sich wirklich. Und Babylon Berlin auch...

IO ha detto...

@Uschi: Auch wieder wahr ;-)

@00schmidt.com: Nee, Sky haben wir nicht mehr, das war uns zu teuer und dann gab's ganz viel Ärger, weil sie behauptet haben, wir hätten nicht rechtzeitig gekündigt und uns dann nicht wenigstens runter"graden" wollten usw. Also Sky gibt es aus Prinzip nicht mehr ... was jetzt mit 4Blocks und Babylon Berlin halt eher blöd ist. Aber gut. Prinzipien sind auch was tolles ;-)