mercoledì 23 novembre 2016

Mitte der Woche

So, ich habe diese Woche bisher wie blöd gearbeitet, um die ersten drei Wochen des Monats, die äußerst unproduktiv waren, irgendwie wieder aufzuholen ... klappt so mittel, aber wenigstens wird es kein kompletter Monats-Ausfall.


Was ich ja bei meiner Arbeit schon sehr witzig finde ist, dass ich ja sonst absolut gar nicht anfällig für Essens-Trends o.ä. bin, mich jetzt aber eben berufsbedingt damit beschäftigen muss und daher zum Beispiel weiß, dass golden milk (Milch - gerne auch Mandel-, Reis- oder Soja-Milch (VEGAN!!) - mit Kurkuma) der "letzte heisse Scheiss" ist - und ganz, ganz übel schmeckt.

Heute Nachmittag war ich beim Arzt bzw. bei unserer Hausärztin und habe ich gegen die Grippe impfen lassen. Davor musste ich allerdings eine Stunde im Wartezimmer sitzen - trotz Termins - und jetzt überlege ich mir, was ich da wohl alles tolles aufgesammelt habe (also neben den Pokemons ...). Übermorgen rechne ich mit dem Ausbruch allerlei übler Seuchen ... Solange überlege ich mir, ob ich nicht auch die Kinder impfen lassen sollte ... und - weil ich bei einem meiner diversen Umzüge im Leben meinen Impfpass verloren habe - gegen was sich eigentlich so geimpft bin ... Tuberkulose zum Beispiel ... Bedingung für meinen damaligen USA-Uni-Aufenthalt... naja, ich habe mich jedenfalls fürs nächste Jahr mit unserer Ärztin zum Impf-Puzzle verabredet ... Tetanus muss ich auf jeden Fall machen ... der Rest wird sich zeigen.

Wettertechnisch bin ich sehr unzufrieden, wir sitzen im Hochnebel fest (okay, Sonntag war endlich mal wieder die Sonne zu sehen, aber sonst ...) und ab halb 4 wird es eigentlich schon wieder dunkel - wenn es denn überhaupt richtig hell war, und um 17 Uhr bin ich ehrlich gesagt bettreif ... erwähnt ich schon mal, dass ich EIGENTLICH in Italien leben möchte ... (aber warten wir mal den 4. Dezember ab ...)

Ich bin bei der letzten Folge der 3. Staffel Nashville angekommen und muss gestehen, das ich quasi verzweifelt bin, weil die Serie gerade genau das richtig war und jetzt .... soll ich ernsthaft 32 Euro für die 4. Staffel bezahlen?!?! ... I don't think so ... aber ich will wissen, wie das weiter geht und überhaupt soooo schöne Unterhaltung ... (und viel Glitzer würde Tertia sagen) ...  was soll ich denn jetzt schauen ... *ahhh*

So das war's auch schon wieder, ich muss was zum Abendessen zaubern ... (Maultaschen, angebraten, mit Ei - was freu ich mich darauf, wenn die Kinder aus dem Haus sind und miomarito und ich kochen können, was WIR wollen ...)

7 commenti:

Irene ha detto...

Ich empfehle den Vierfach-Impfstoff gegen Diphterie-Tetanus-Keuchhusten-Polio.
Keuchhusten ist wieder stark auf dem Vormarsch.

Jongleurin ha detto...

Uh, ich bin gerade bei Folge 10 der 3. Staffel Nashville und habe auch schon Sorge, was danach kommen soll. Netflix hast du ja meines Wissens nicht, da spekuliere ich auf "The Crown"...
Bei Nashville ist mir übrigens aufgefallen, wie frappierend schlechter die Serie wird, wenn man sie synchronisiert schaut. Ich muss das bei amazon bei jeder Folge neu einstellen, so dass ich immer ein paar Momente deutsch mitbekomme... schauderhaft. (Völlig zusammenhangloser Kommentar, ich musste das einfach mal jemanden erzählen :-))

IO ha detto...

@Irene: danke für den Tipp!

@Jongleurin - ja, genau! - springt bei mir auch ständig zu Beginn um - Gruselig. Auch die Stimmenauswahl ... ich stehe ja auf die tiefen amerikanischen Männerstimmen (Luke Wheeler!!) und auf deutsch ... *uah* ... Rayna Jaymes Stimme ist ja auch komplett anders ...

Vielleicht sollte ich mir doch auch noch Netflix gönnen ....

Ines ha detto...

Die Vierfachimpfung hat mir eine Woche Armschmerzen verursacht - bitte mit einplanen :D. Da du ein wenig älter wie ich bist und keine Ahnung hast wann du dich zuletzt hast impfen lassen wirst du sie sicher benötigen denn alle 10 Jahre muss man wohl auffrischen. Bei mir war es dringend notwendig. Wir hatten in den letzten 2 Jahren 3x Keuchhusten in der Stadt.

Deine Frauenärztin oder Arzt kann dir auch weiterhelfen oder es steht im Mutterpass. Bei Schwangerschaften wird das auch alles abgefragt.

Viel Spaß beim Impfen :).

IO ha detto...

@Ines: Ja, ich brauche unbedingt meinen recht Arm für die Kamera! :-)

Kathrin ha detto...

Also, wenn du dir Netflix gönnst, dann schau dir mal "Rita" an. Ausnahmsweise mal nicht Amerikanisch, sondern Dänisch. Und echt gut!

IO ha detto...

@Kathrin: Rita kenn ich gar nicht, aber die Dänen können das ja sehr gut .. ich warte ja auch sehnlichst auf die nächste Brücken-Staffel ...