mercoledì 9 marzo 2016

Gute Nacht!

Ich bin schrecklich müde, die letzte Nacht war kurz, ich habe heute irgendwie ganz viel gearbeitet, viel mehr als ich wollte, der Sohn ist krank, der Gatte weilt für 3 Tage im Kloster (auf einer Tagung/Meeting/Netzwektreffen ... was weiß ich), das Töchterchen ist immer noch eher schwierig, weil nicht wirklich fit und ... was freue ich mich auf mein Bett.

Aber: Es gibt noch eine sehr erfreuliche Neuigkeit, die Tochter von Freunden hier um die Ecke fängt jetzt doch noch nicht an zu studieren und wird jetzt unsere Babysitterin :-) Hurra!!

Gute Nacht!

Nessun commento: