mercoledì 15 luglio 2015

Tip irgendjemand?

Wir haben beschlossen, dass es Mitte August (!!) doch noch ein paar Tage (5 bis 6) Meer sein sollen, mit dem Zelt, danach wollen wir an den Gardasee  und die Kinder fanden Grado letztes Jahr ja so toll (also Sandstrand und Adria-Suppen-Meer) - also kennt jemand einen schönen Campingplatz an der Adria - das Gebiet um Jesolo usw. meiden wir großräumig - südlich von Venedig wäre wieder okay, so zwischen Chioggia und Ravenna ... ?! Am besten mit direkten Zugang zum Strand. Und auf unser übliches klein, überschaubar und familiär verzichten wir dieses Mal einfach ;-)

6 commenti:

lacaosa ha detto...

Wir waren vor 2 Jahren hier: http://www.campingtahiti.com/Der-Campingplatz.aspx
Laut den Kindern, der beste Campingplatz überhaupt. Das direkte Drum Herum war halt nicht so prickelnd...

IO ha detto...

*uah* den hab ich mir auch schon angesehen, und gehofft, dass denn niemand gut findet ;-)

IO ha detto...

Ha- der hat aber keinen Strand ... also nur via "hübschen Lilliput-Zug", damit ist er leider ausgeschieden ;-)

Anonimo ha detto...

http://mobi.campinginternazionale.com/
Schau mal hier;-)
+ruhige,wunderschönste kiesstrände(2!)
+parco del conero
+hübsche stätdchen in der gegend
+sirolo gleich oberhalb des campings
Ev.
-Kiesstrand,kein sand
-Preis,preisleistungsverhältnis stimmt aber

Anonimo ha detto...

Also, auch bisschen off topic, weil andere Seite aber ich war als Kind immer in der Gegend um Follonica, gegnueber von Elba, zelten mit meinen Eltern. Pinienwald direkt am Meer und drumherum nichts. Nichtmal Autos erlaubt auf dem zeltplatz, herrlich. Und das Meer auch warm, aber sauberer als Adria..

IO ha detto...

@all Danke für die Hinweise, wir haben jetzt einen Wunsch-Platz gefunden, mal schauen, ob wir dann einen Platz bekommen, weil Reservieren ist rund um ferragosto nicht ... ich werde dann berichten :-)