lunedì 6 luglio 2015

Das Ergebnis

Das Ergebnis einer - unruhigen - Nacht mit überall geöffneten Fenstern und einer geöffneten Balkontür:


Die großen Kinder sind in der Schule, ich habe versprochen, mein Bestes zu geben, damit es heute drinnen nicht ganz so heiss wird - haha, ein Kinderspiel .... Tertia ist eben gerade auch aufgewacht - ihr hätte etwas mehr Schlaf bestimmt auch gut getan, aber offene Fenster bedeutet eben auch Lärm und geschlossene bedeuten Hitze ... morgen noch mal 37°C und WEHE!, die Abkühlung am Mittwoch kommt nicht (und wehe! es wird danach nicht wieder sommerlich warm - aber bitte nicht wieder an die 40°C)

3 commenti:

julia ha detto...

Lustig, genau den gleichen Effekt hatte unser Lüften auch. Von 32 auf 27 Grad.

Aktuell sitze ich aber bei 22 wunderbaren Grad auf dem Balkon. Das ist schön !!!!

IO ha detto...

Bei uns sind es draußen noch 26°C oder so, drinnen noch fast 30°C ... die nächste Wohnung ist gescheit gedämmt, aber so was von!

julia ha detto...

Drinnen sind es auch wieder 28 Grad, aber draussen ist es wunderbar !