domenica 11 gennaio 2015

Schön war's

Nachdem der Geburtstag zunächst einmal einen nicht ganz so tollen Lauf nahm und miomarito den halben Nachmittag mit ilfiglio und seine aufgeplatzten Lippe in der Notaufnahme verbrachte, machten wir uns am Abend auf nach Stuttgart, um fein französische Essen zugehen. Und da war es genauso so schön, wie ich mir das seit Wochen und Monaten schon vorgestellt hatte.
Sensationellerweise gab's zum Geburtstag nicht nur einen Gutschein für ein Wochenende in München, sondern auch einen für ein Wochenende Paris (beides inklusive Kinderbetreuung … also NICHT in München und NICHT in Paris ;-)) … okay, unsere beste Freundin ist gerade für 1 oder 2 Jahre in Paris und wir wollten eh hinfahren, da ist ein Wochenende jetzt nicht soo sensationell, aber dazu gibt's eben auch einmal sehr fein Essen gehen. Und ich darf zwischen drei Restaurants auswählen :-) Sehr toll!

Ansonsten wird man nicht jünger und nachdem wir noch in einer Weinstube Fröhlich (!) waren, bin ich auf dem Heimweg im Auto einfach eingeschlafen … und schleppe mich jetzt eher durch den Tag. Aber morgen dann wieder in jung und dynamisch ;-)

1 commento:

Katharina ha detto...

sag doch mal bescheid, wenn du wieder in stuttgart bist... ich wohne ja jetzt sozusagen hier ;)