lunedì 21 luglio 2014

Vor-Ferien

Ilfiglios Schule zieht um, d.h. nicht wirklich, also nicht komplett, sondern sie bezieht teilweise einen neuen Bau - was dazu führt, dass er zum Beispiel heute keine Schule hatte - gehässig wie ich bin, habe ich mir überlegt, ob ich beim nächsten Umzug einfach mal die Kinder für ein paar Tage aus der Schule nehme und nicht mehr schaue, dass wir in den Ferien umziehen ;-) - aber nein, wir sind ja sehr zufrieden mit ilfiglios Schule und den Lehrern, also machen wir das nicht. Aber zurück zum Thema, ilfiglio hatte heute also keine Schule.

Da am Sonntagabend ilfiglios letzte kurze Hose zerriss (und selbst wenn sie dies nicht getan hätte, der Bestand war ja logischerweise schon vorher sehr knapp) ging es heute Vormittag zum Shoppen. Mir grauste ein wenig davor, weil … ich habe ja keine Ahnung .. was weiß ich denn schon und überhaupt. Aber es war sehr nett. Wir fanden schöne Shorts, schöne T-Shirts, ein Paar Schuhe, die dann leider nicht passten, aber dafür eine Bluse und ein Kleid für mich (während der Sohn im apple-store weilte) - natürlich nicht in Tübingen. Abschließend ging es dann noch ganz klassisch zu McDonalds, der Sohn war glücklich, die Mutter auch und von mir aus können wir das öfter machen.


Morgen soll ilfiglio den Vormittag mit Klasse und Sportlehrerin im Freibad verbringen. Die Aussichten: 22°C und Dauerregen. Ich bin gespannt ;-)

Nessun commento: