venerdì 30 maggio 2014

Zwischenfrage nach Finnland

Kann mir von den finnischen Lesern jemand weiter helfen? Silencia möchte wissen, wie in den finnischen Ella-Büchern (Timo Parvela) die Kinder heissen. Ob die Namen eingedeutscht, übersetzt oder einfach gelassen wurden. Karen - liest Frau Maus das vielleicht im Original? Oder sonst jemand?

Danke schön! :-)

6 commenti:

phreni ha detto...

ella heisst auf jeden fall auch ella (originaltitel z.b. "Ella aalliolla"). pekka, timo und mika dürften auch den originalnamen entsprechen. was kommen denn sonst noch für namen vor?

IO ha detto...

einen Tiina (deshalb auch die Frage von Silencia) und eine Hanna - ich dachte auch an Michel, der im Original ja Emil heisst … man weiß ja nicht, was sich die Übersetzer so denken, vielleicht haben sie einfach alle uns bekannten finnisch-klingenden Namen genommen ;-)

Clemens Radl ha detto...

In der finnischen Wikipedia gibt es eine Liste der Hauptpersonen: http://fi.wikipedia.org/wiki/Ella_%28kirjasarja%29#Henkil.C3.B6t Mit Google Translate o. ä. kann man aus den Beschreibungen bestimmt erschließen, um wen es jeweils geht.

IO ha detto...

Ha - genau wie ich's mir gedacht habe - die heissen bis auf Hanna alle anders und haben in der Übersetzung eigene "finnische" Namen bekommen.
Danke, Clemens!

IO ha detto...

Nein Pertti heisst auch Pertti - wird aber eh Rambo genannt

Karen ha detto...

Ups... jetzt erst gelesen... aber inzwischen hast du ja schon kompetente Antwort erhalten. ;-)

(Also machen andere Übersetzer das auch, Namen ändern. Die Finnen sind damit nämlich sehr extrem. Die benutzen fast nur finnische Namen in Übersetzungen, egal wo das Buch eigentlich spielt. "Alice im Wunderland" ist z.B. Liisa, und ganz, ganz schlimm ist es bei den Harry-Potter-Charakteren: ich weiss noch, dass ich im Kino fast vom Stuhl gekippt bin, als ich in den Untertiteln las, dass da jemand mit Nachname irgendwas mit "Toffee" hiess. Und die gesamte Familie Black z.B. heisst "Musta". Ich meine, hallo?! Wie kann man ganz eindeutig britischen Charakteren denn finnische Namen verpassen?!)