venerdì 28 marzo 2014

und noch ein Spielplatz-Unterschied

andere Eltern scheinen immer zu sagen: Ja, toll! Du schaffst das! Trau Dich nur! Du kannst das! SUUUUPER!

ich scheine immer zu sagen: Bist Du wahnsinnig! Komm sofort da runter! Halt Dich um Himmels Willen fest! Nicht so hoch! Nicht so schnell! Nicht kopfüber! Langsam! STOPP!!!!


5 commenti:

Anonimo ha detto...

...lese hier schon länger mit. Und was soll ich sagen - das kommt mir sehr gekannt vor :-)

Herzmutter ha detto...

Hehe... da stellt sich mir ja die Frage, schreist du das die ganze Zeit oder nur bei halsbrecherischen Sachen? :) Ich glaube, generell Mütter sind sowieso etwas vorsichtiger als die Väter. Mir dreht sich auch schneller der Magen um wenn ich sehe daß meine Tochter irgendwo hinzufallen droht aber trotzdem versuche ich, sie nicht zu einem ängstlichen Kind zu erziehen...

Liebe Grüße, Janina

IO ha detto...

@herzmutter: die ganze Zeit bei halsbrecherischen Sachen ;-) Ich habe hier das zweite Kamikaze-Kind, das - wenn man nicht aufpassen bzw. sie machen lies - gerne aus 2 Meter irgendwo herunterspringen würde oder versucht, sich kopfüber die Kletterrampe herunterzustürzen oder einfach mit dem Laufrad auf und davon düst … das erste Kamikaze-Kind überquert ja inzwischen Schluchten auf Baumstämmen

Gabi ha detto...

Ich kenne diese Situationen auch nur zu gut... hier sind es vermehrt halsbrecherische Abfahrten mit dem Rad oder mit dem Waveboard. Aber ich lese gerade das Buch " Mut tut gut" und sehe mich darin bestätigt, wie gut es Kindern tut, wenn man ihnen viel zutraut,nur vielleicht nicht immer für die Nerven der Mutter ;) Ich finde es toll, wie selbstbewusst und gestärkt deine Kinder wirken. Schönen Sonntag Gabi

einfachich ha detto...

Es war heute kein guter Tag für mich, aber du bist die Erste die mich heute tatsächlich noch zum Lachen brachte :-) Ich kenn das auch und bin oft total hysterisch weil meine Jungs einfach wirklich wahnsinnig und übergeschnappt sind. Ich frag mich oft was sich die Anderen von mir oder besser uns denken. Und ehrlich in diesen Momenten bin ich hilflos und frag mich warum meine Kinder dermaßen unausgelastet sind. Sind eh nur jede freie Minute im Garten...