sabato 29 marzo 2014

Samstag-Vormittag-Projekt

Nachdem Silencia gestern nach der Schule einen Mega-Anfall bekommen hatte, weil ich ihr nicht innerhalb von 5 Sekunden erlaubt hatte, jetzt! sofort! alleine! in die Stadt zur Stadtbibliothek zu fahren, um sich neue Bücher auszuleihen, gab es heute am Samstag-Vormittag das Projekt ilfiglio und Silencia gehen gemeinsam (und friedlich und ohne dass einer den anderen irgendwo sitzen lässt, abhaut oder sonstigen Unsinn treibt) in die Stadtbibliothek.



und es hat geklappt (inklusive von mir gesponserten Eis-Essen)
Sollten wir vielleicht zum wöchentlichen Programmpunkt ernennen.



und diese Ruhe ;-)

2 commenti:

Anonimo ha detto...

Cool! Finde es toll wie cool du bleibst, wenn die beiden alleine unterwegs sind.
Hat ja gut geplappt!

LG
Beate

IO ha detto...

Naja, ich kenne meine Kinder ja und weiß, was sie können und was nicht ;-)