sabato 25 gennaio 2014

Öfter mal was Neues - Teil I

Heute: Wir machen uns den Panier selbst … ich bin gespannt … dafür habe ich mir die Hacken nach gelben Spalterbsen und Tamarindenpaste erfolglos abgelaufen … das nächste Mal wieder Linsen und Spätzle ;-)

4 commenti:

Madame Duddendahl ha detto...

???? Hääää ????

IO ha detto...

Indische Kochversuche - Panir/Paneer kann selbst machen, miomarito wollte was mit Spalterbsen machen und dazu ein Tamarinden-Chutney machen, aber die Zutaten aufzutreiben …

Susi Sonnenschein ha detto...

Oh ist ganz einfach :-)
In Stuttgart gibt es einen sehr gut ausgestatteten Inder, notfalls haben die im China-Laden auch oft solche Sachen da. Du kannst Tamarinde auch durch Zitrone ersetzen. Nicht unbedingt, wenn du Tamarindenchutney machst, aber im Essen.

Bine ha detto...

Tamarindenpaste hat auch unser DorfRewe.
Dann solltest dundasnim großen REWE in Tü auch bekommen?
lg SaBine