lunedì 27 gennaio 2014

Neues Spielzeug




6 commenti:

marco ha detto...

Ist doch langweilig, gib ihr stattdessen doch mal deine Kamera, einfach um den Nervenkitzel etwas zu erhöhen ;)

phreni ha detto...

bei uns heisst es iFoam ;-), "mis iFoam!".

IO ha detto...

@marco: Sehr witzig!

@phreni: Sag mal, lädst Du deine iphone-Bilder runter auf den Rechner? Bei mir verschwinden in diesem Prozess alle Filter-Bearbeitungen und ich habe dann das unbearbeitete Foto auf meinem Rechner … irgendeine Idee, was ich falsch mache?!

Anonimo ha detto...

Vermutlich wird es Dir eines Deiner Kinder in den nächsten Tagen erklären können;-)

Grüße
Ivana

IO ha detto...

Nee, also da lege ich Wert drauf, dass ich immer noch die Computer-Chefin bin - und eigentlich dürfen die kInder mein iphone auch nicht anfassen!

littlebinhh ha detto...

Kann es sein, dass die bearbeiteten Bilder in einem anderen Ordner abgespeichert werden als die Original? Ich meine mich aus meiner Apfel-Zeit zu erinnern, dass das da auch so war.
Beim Synchronisieren müsstest Du dann aufpassen, dass alles übertragen wird.