giovedì 11 luglio 2013

blöde Idee

Ich glaube, die Idee, sich nach einem langen Tag um 22:30 Uhr noch einmal an den Schreibtisch zu setzte und dann in Ruhe zu arbeiten, das klappt nicht so wirklich. Dabei gäbe es so viel zu tun ... 

3 commenti:

julia ha detto...

Das Modell versuche ich seit jahren- klappt nur sehr bedingt !

Wahrscheinlich wäre Schlafen gehen die günstigere Alternative ;-)

IO ha detto...

ich befürchte auch, dass das nicht so wirklich klappt ... nur wann dann?!

Susi Sonnenschein ha detto...

Das klappt - aber nur, wenn man gründlich ausschläft, so ca. bis 11 Uhr oder so.
Ich freu mich auch schon auf die Ferien... dann ist wahrscheinlich gar nichts mehr möglich vor lauter "Mama, spielen!", "Mama, mir ist soooo langweilig", "Mama, Fernsehen", "Mama, Radfahren", "Mama, Spielplatz", "Mama, irgendwas, Hauptsache du machst das mit mir."...