mercoledì 19 giugno 2013

Schnipsel aus der Hitze

So schön ich die Hitze finde ... die Kinder müssten mal wieder richtig schlafen bzw. früher einschlafen. Heute war es 22:15 Uhr bis Tertia endlich eingeschlafen war ... und dabei sind die Mädchen schon vom Dachgeschoss in den 1. Stock umgezogen, weil es oben für sie unerträglich ist.

Silencia, die kleine Wasserratte,  hat es tatsächlich geschafft seit Sonntag jeden Tag im Wasser zu sein, sei es im Freibad, sei es im Baggersee, sei es mit uns bzw. miomarito, sei es mit ihren Freunden. Meist ist es 20 Uhr bis sie hier wieder eintrudelt, aber da hier eh keiner vor 22/22:30 Uhr schläft ...

Ilfiglio war heute am späten Nachmittag das erste Mal ganz alleine im Freibad, niemand hatte Zeit und irgendwann wurde es ihm zu blöde, er packte seine Sachen und zog von dannen. Irgendwen kannte er dann im Schwimmbad doch, blieb tatsächlich von seiner ebenfalls anwesenden kleinen Schwester fern und kam zufrieden, abgekühlt und sogar ein wenig müde wieder.

Tertia verträgt die Hitze sehr gut, verbringt die Nachmittag mit mir im Garten (die Vormittage diese Wochen entweder in der Kita oder aber eben mit "Ganza" im Garten - jedenfalls bis es heiss wird), versucht nackig ins Dorf abzuhauen und vergnügt sich mit der Zinkwanne, viel Wasser und baut Betten aus Handtüchern.

Ich habe mich eben dann doch mal schnell unter die kalte Dusche gestellt, weil wir das Gefühl hatten, es wird heute gar nicht mehr kühler, dazu ein kühles Bierchen aus dem Gewölbekeller (kurz mal überlegt, ob wir die Kinder notfalls dort irgendwie schlafen lassen könnten) und .. hach ... erfrischt.

Ansonsten gibt es nicht viel zu berichten, miomarito muss viel arbeiten, ich mache mich weiter mit meinen beiden Agenturen wahnsinnig, müsste ganz viel für den Elternbeirat tun, bemerke aber, dass das ganz unten auf meiner Prioritätenliste steht, was mich - neben ilfiglios herbeigesehnten Wechsel aufs Gymnasium - die letzten Schulwochen zählen lässt (FÜNF!!!)

So, und jetzt warte ich noch darauf, ob mich getty heute vielleicht schon meiner Vollformat-Kamera näher bringt ... oder nicht ... (oder ob die "Abrechnung" eh erst morgen kommt)



Nessun commento: