domenica 2 giugno 2013

Luxus pur

Aufwachen, umdrehen, weiter dösen, aufwachen, räkeln, lesen, aufstehen, Kaffee trinken, Rechner anmachen, Zeitung lesen, Frühstücken, Duschen, Kaffee trinken, mich an die Arbeit setzen.

Und alles ohne eine einzige Unterbrechung (doch, um 9:30 Uhr rief Silencia an, was sie denn jetzt anziehen solle, lieber das Kleid oder doch den Rock und die Ringelstrumpfhose - aber aus der Entfernung war das einfach nur sehr süß).

[Ich kann noch durchschlafen, nur lang schlafen kann ich nicht mehr. Gestern oder besser heute Morgen war es halb 3 bis ich das letzte Bild fertig hatte und um 9 Uhr war Schluss mit Schlafen.]

4 commenti:

Anonimo ha detto...

Hach schön für Dich.
Aber irgendwie habe ich das Gefühl dass Du Dich auch langweilst. ;-)

Beate

Anonimo ha detto...

Ich glaube nicht dass du dich langweilst.

geniess die Zeit. ich freu mich mit.

LG, Ina

Susi Sonnenschein ha detto...

Genieß die Zeit!

IO ha detto...

Ha, ich und mich langweilen! In einer Woche vielleicht.

Dummerweise hat mir miomarito eben am Telefon nicht geglaubt, dass wir hier soooo schlimmes Hochwasser haben, dass sowohl Schule und Uni ausfallen und wir darüber hinaus auch noch völlig von der Außenwelt abgeschnitten sind ... Mist ;-)