domenica 5 maggio 2013

Heute so


Rhabarber-Sirup
(demnächst hoffentlich mehr davon und vor allem in anständig fotografiert)



Löwenzahn (echt jetzt?!)



Tertia Klein (oder so - auf jeden Fall eine blaue Phase)



Sommer-Gefühl



Ober-Quatschkopf



heute ohne Haarspange ...




hach ja ...

Die Idylle-Bilder täuschen wieder einmal ein wenig darüber hinweg, dass ich heute eher genervt war, aber nach einem Bierchen mit miomarito auf der Bank im Garten ging's dann doch wieder. Jetzt schlafen dann vielleicht auch mal bald die Kinder ... wie Sie sehen, haben wir ein bisschen Probleme mit dem ständigen Wechsel von Feiertagen, Wochenenden und Schule ... jetzt gibt es drei Tage Schule, dann wieder vier Tagen frei, dann fünf Tage Schule und anschließend ZWEI WOCHEN Ferien ...



4 commenti:

Susi Sonnenschein ha detto...

Ich habe gestern Rhabarbersaft gemacht. Als Schorle finde ich es leckerer als den Sirup :-)

IO ha detto...

Die Kinder mögen den Sirup und damit werde ich den Teufel tun und irgendwas anderes produzieren ... ;-)

kathrin ha detto...

Guten Morgen,
Ja, es sieht sehr entspannt aus;)

Hier im Norden gibt es einen Feiertag weniger und keine Ferien, dafür eine Klassenfahrt und mehrtägige arbeitsbedingte Reisen beim Mann.
Puh. (Zumindest das frühe Aufstehen fällt dann teilweise weg...)

Und als ich am Samstag einen kleinen noch unschuldigen Johannisbeerstrauch kaufte, musste ich an Dich denken;) und kaufte ihn mit gemischten Gefühlen.

einen schönen Tag,
LG
kathrin

Susi Sonnenschein ha detto...

Nö, das verlangt doch auch keiner. Der Sirup ist ja auch lecker. Soll ich den Saft mal mitbringen? Ich wollte am Wochenende noch welchen machen.