venerdì 31 maggio 2013

Ferien-Schnipsel II

Heute letzter offizieller Ferientag, selbst Silencia meinte gestern ganz überraschend von der Rücksitzbank Duhu, Mama, ich vermisse die Schule, vor allem die Hausaufgaben fehlen mir ... ich bin nicht in den Graben gefahren ...

Gestern hatten wir Besuch und unser gewagter Plan zu grillen konnte problemlos umgesetzt werden, dafür schüttet es heute wieder aus Kübeln, die Enten schwammen beim Pferdehof auf der Koppel und im Radio gab es für uns eine Unwetterwarnung wegen starken Regens und Überschwemmungsgefahr ...

Heute ist ja auch der letzte Tag von Silencia Reiterfreizeit und so schön es für Silencia war, als Eltern waren wir schon etwas enttäuscht ;-), denn irgendwie waren wir davon ausgegangen, dass wir abends nach 8 Stunden Reithof ein erschöpftes, müdes Kind einsammeln würden (vor allem, da Silencia mal wieder die jüngste ist), aber weit gefehlt, von Müdigkeit oder Erschöpfung kein Spur, trotz Stallausmisten usw. Heute hat sie sich dann auch gleich beschwert, dass sie ja eigentlich richtig reiten lernen wollte, also schnell und mit richtigem Pferd (nicht Pony). Tertia versuchte derweilen zu ihrem Lieblingspferd, einem sehr großen Oldenburger in die Box bzw. den Auslauf zu klettern, weil sie will es leine steicheln! Sicher doch.

Ansonsten werde ich demnächst wahnsinnig, weil Tertia den ganzen Tag (außer eben wenn sie versucht Pferde zu streicheln) an mir hängt und auf mir herumturnt, aber morgen ... morgen fährt miomarito mit den Kindern ja zu seinen Eltern und dann schlafe ich einfach mal eine Nacht durch - zum ersten Mal seit 2 Jahren 3 Monaten und 10 Tagen. So.

Und jetzt hört ich auf zu schreiben, denn mit drei Buchstaben pro Minute komme ich nicht weiter ...

6 commenti:

Anonimo ha detto...

HA HA Durchschlafen?! Glaubst du, daß du das überhaupt noch kannst?;)
LG Sandra

IO ha detto...

Ich glaube schon, angesichts der Wettervorhersage sollte man vermutlich einfach das ganze Wochenende durchschlafen ... wenn da nicht so viel zu tun wäre ...

Anonimo ha detto...

Sindlingen wär doch dann was für Silencia? Wir waren ja leztens da und müssen die Kinder unbedingt zum Intensivkurs anmelden am besten für zwei Wochen und wir haben tagsüber Ruhe:-)

LG aus dem nassen Dresden Eli

IO ha detto...

Sindlingen?

(hier ebenfalls nass, Hochwasser)

IO ha detto...

okay, ich hab's. Schön, dass sie keine Preise hinschreiben ... ;-)

Anonimo ha detto...

Na man soll ja nicht gleich weinen;-)Die Speisekarte ist echt super, allein deshalb würd ichs dort aushalten und die Pferde, hach schön:-)

Eli