giovedì 4 aprile 2013

leider nur der 4.

Leider ist heute nur der 4. April, wäre es der 5., hätte ich mich spontan entschlossen bei Frau Brüllens Tagbuchblogging-Tag mitzumachen, denn wir hatten heute schon einen turbulenten Start in den Tag, da unsere letzte Woche operierte Vermieterin heute Nacht von uns unbemerkt ins Krankenhaus musste und ihr dabei ihr Hund und ihre ebenfalls frisch operierte und daher im Haus weilen müssende Katze abgehauen sind, begann mein Tag heute mit einer Nachricht auf dem Anrufbeantworter, dass eben obenstehendes passiert sei und ich rannte schon um kurz vor 8 Uhr durch die Gegend, um die entlaufenden Viecher wieder einzufangen (brav wie sie sind, waren sie in der Nähe geblieben).

So, und jetzt heisst es, die Zeit nutzen, die meine Eltern hier sind!

1 commento:

juli ha detto...

Lieb das Du die ausreiser gesucht und gefunden hast :) sie waren dir sicher sehr dankbar :)

Genieß die Zeit mit deinen Eltern.

lg Juli