lunedì 4 marzo 2013

Wie wahr

Mama, weißt Du, Lesen ist das Beste auf der Welt. 

Und Freunde. Und Papi. Und das Leben überhaupt. Gell, Mama!?

(Silencia wie sie leibt und lebt)

4 commenti:

Melli ha detto...

Was für ein tolles Kind!
Ich lese ja nun schon über ein Jahr schweigend hier mit, und die Kinder in ihrer Kreativität und Lebendigkeit ;-) find ich einfach toll!

Und jetzt oute ich mich auch gleich noch als Grundschul- (eigentlich Sonderschul-)Lehrerin, und da find ich die kreativen, andersdenkenden eigentlich die spannendsten. :-)

Einen schönen Abend wünsche ich, und demnächst muss ich dann doch mal öfter kommentieren.

Liebe Grüße aus dem Frankenland von Melli

Kathrin ha detto...

Hachja, und in der Kinderbuchhandlung hier um die Ecke ist neulich der Philosophie-Kurs für Kinder ausgefallen - hätten die mal von Silencia gewusst! :-)
Auf jeden Fall hat sie recht!
LG Kathrin

IO ha detto...

Ich finde es vor allem so faszinierend, weil ilfiglio so etwas ja nie, nie, nie sagen würde. Wenn er dabei gewesen wäre, hätte er die Augen verdreht und gemeint Ja, ja und die Blümchen! - oder so.

@Melli: Herzlich willkommen! Und über Kommentare freue ich mich doch immer sehr!

Natalia ha detto...

Du hattest letztens in Stuttgart Recht: Silencia und Max sind sich in der Tat sehr ähnlich :-)