giovedì 11 ottobre 2012

Süchtig



Da ich in der letzten Zeit Dank Tertias sensationellem Einschalfritual (Buuuch! Mama Buuuch!) richtig viel zum Lesen komme, habe ich in den letzten Wochen mal schnell nebenher über 1000 Seiten Tana French gelesen. Und heute kam der Nachschub, Band 3 - mal sehen, ob ich bis Dienstag (noch ein Vormittag vor der Gruppen-Tür) noch genügend Seiten übrig lassen kann ... irgendwann dann auch mal eine echte Kritik.

11 commenti:

marco ha detto...

Die find ich auch stark, lässt aber eher nach.

IO ha detto...

ich fand den zweiten besser als den ersten, daher bin ich jetzt auch sehr auf den dritten gespannt.

Anonimo ha detto...

Der zweite Teil ist der beste, drei und vier waren ok, aber schwächer.

Liebe Grüße
Eva

lotterleben ha detto...

meine diesjährige sommerurlaubssucht. Angefangen mit totengleich und komplett in dieser Welt verschwunden und nur widerstrebend zurückgekehrt. Darum auch innerlich erstmal ein bißchen gegen sterbenskalt gesträubt, dann aber auch dort wieder versunken. Die Bibo hat den dritten Teil noch nicht. Mist. Oder Glück, ich wär sonst vielleicht wieder weg ;-).

lacaosa ha detto...

Ich hab die beiden ersten Bände auch verschlungen und fand den zweiten auch noch einen Tick besser als den ersten. Daher berichte doch mal über den 3. Band - steht nämlich auch schon auf meinen Wunschzettel :-)

IO ha detto...

@all (außer Eva): Leute, wenn Ihr von Büchern so begeistert seid, dann schreibt/erzählt doch auch mal davon, wenn Eva nicht gewesen wäre, hätte ich die nie gelesen!

@lotterleben: Sterbenskalt ist der dritte Band. Der erste heisst Grabesgrün, dann kommt Totengleich und der Vierte heisst dann Schattenstill - ich kaufe mir jetzt die Bücher immer gebraucht ... kostet soviel wie die Mahngebühren, die ich in der Stadtbibliothek immer zahlen muss, weil ich nicht dazu komme, die Bücher rechtzeitig zurückzugeben *hüstel* wobei Schattenstill gibt's noch nicht als Taschenbuch und ist daher auch noch kein Schnäppchen ;-)

lacaosa ha detto...

hab ich doch, wenn auch in etwas verkürzter Form ;-)

IO ha detto...

upsi ...

einfachich ha detto...

echt vielen dank immer für deine tollen büchertips! ich muss dich mal auf meiner seite mit einem foto verlinken ;-D da siehst du meinen stapel an büchern, welche ich mir durch deinen ansporn gekauft und gelesen habe!

stadtfrau ha detto...

neeeein! kein büchertipp bitte! ;) noch dazu eine serie. wann soll ich das denn alles lesen?

Susi Sonnenschein ha detto...

Werde ich mir merken. Sobald ich Arne Dahl, Ian Rankin und den Kommissar Winter durchhabe. Tana French hatte meine Stadtbücherei leider nicht, ich hatte da schon vor Monaten Ausschau gehalten, als ich Lacaosas Buchrezension gelesen hatte. Würde ich mir die Bücher alle kaufen, hätten wir keinen Platz mehr und wir wären arm.