giovedì 31 maggio 2012

schön war's



noch schöner wäre es gewesen, wenn Tertia nicht beschlossen hätte, nur noch Laufen zu wollen - und zwar ununterbrochen und an meiner oder - zur Not und nach viel Gebrüll - an miomaritos Hand


Endlich mal ein Anlass für meine tollen rosa Schuhe :-)





Tief, tief im Pfälzer Wald




Silencia mit ihrem Wunsch-Kleid

Es war wirklich eine schöne, kleine Hochzeit, leider war Tertia wie oben erwähnt unglaublich anstrengend und statt wie geplant viele tolle Bilder zu machen, war ich fast die ganze Zeit damit beschäftigt, mit Tertia durch die Gegend zu laufen (ansonsten Gebrüll), sie daran zu hindern, die gesamte Tafel abzuräumen (ansonsten Gebrüll) und sie irgendwie auch noch mal zum Schlafen zu bringen (miomarito und ich haben die junge Dame während des Abendessens abwechselnd über 2 Stunden durch den stockdunkeln Wald geschoben - eingeschlafen ist sie nicht ...). Immerhin gab es ein weiteres Eltern-Paar "on the edge", das hilft immer ... man kann sich so schön zu seufzen.


So, und jetzt müssen wir nur noch 1,5 Wochen Ferien rumbekommen *aaaahh*.

7 commenti:

Natalia ha detto...

So süß die beide Damen! Wunderschöne Kleider!

7TagedieWoche ha detto...

Oh man, wenn ich deine Beiträge lese, bin ich irgendwie erleichtert. Es gibt noch eine andere Mutter (dich), die ein genauso gleich brüllendes, stures kleines (süßes) Kind hat wie ich! Ich seufze dir mal übers Web zu ;-)
Liebe Grüße,
Miriam

PS: Ich mag deinen Blog und deine ehrlich Art über deinen Alltag zu schreiben. Danke!

Natalia ha detto...

Bevor ich das vergesse, noch ein Büchertipp für ilfiglio:
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_0_10?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Daps&field-keywords=piraten+chris+archer&x=0&y=0&sprefix=Piraten+Ch%2Caps%2C156

Max liest gerade das 2. und ist begeistert. Vielleicht wäre das was.

Lydia ha detto...

Wenn ich die Kleider so sehe, dann will ich auch unbedingt mal noch ein Mädchen!!!

IO ha detto...

@Natalia: Danke für den Bücher-Tipp. Im Moment liest ilfiglio kaum etwas (bzw. nur zum 37564 mal Gregs Tagebücher 1 bis 4), da er fast den ganten Tag draußen herumspringt. Er will aber meine neuste Lektüre lesen - mal sehen ...

Von den Kleider war ich auch ganz begeistert, Silencias ist - wie immer bei Hochzeiten - von vertbaudet und Tertia hatten meine Eltern aus ihrem Schweiz-Italien-Frankreich-Urlaub mitgebracht.

@7TagedieWoche: Danke! Ich zische immer ein "entzückend!" oder "so süß ...!"

Anonimo ha detto...

Oh, da waren wir auch schon zwei Mal für ein Wochenende. Sehr schön da! Habt Ihr dort übernachtet? Da gibt es ja so Themenzimmer.. wir hatten mal das Glück, in dem Bücherzimmer zu übernachten. Und unsere Freunde hatten ein sehr ausgefallenes Badezimmer. Wir konnten alle Details geniessen, weil wir OHNE Kinder da waren. :-)
Christina

IO ha detto...

Nein, wir sind abends wieder "nach Hause" also zu meinen Eltern gefahren. Mein Bruder und seine Frau (wie ungewohnt ;-)) haben aber dort übernachtet und das Zimmer war schon mal toll. Wenn wir ohne Kinder unterwegs gewesen wären, hätten wir es vermutlich gemacht, aber so.