venerdì 2 marzo 2012

*wusch*

Und wieder ein Tag vorbei gerauscht. Mit Stadtbibliothek, Optiker (ilfiglios Brille hat einen Monat vor der nächsten den Geist bzw. einen Bügel aufgegeben ...) Waffelbacken, einer sehr müden Tertia am Bein bzw. gegen Ende des Nachmittags nur noch auf dem Arm, einer noch immer nicht aufgeräumten Wohnung, einem weiteren Solo-Einsatz-Abend und jetzt dem Versuch, noch etwas druckreifes zu "Papier" zu bringen.

Und demnächst einem neuem Weitwinkel-Objektiv (war um 43% reduziert - da lacht das Herz der Schnäppchenjägerin ;-)

Nessun commento: