mercoledì 7 dicembre 2011

gerade gesichtet








Gerade eben wurde das Kaki-Monster gesichtet


Miomarito brachte am Wochenende frisch aus dem Garten seiner Großmutter importierte Kaki mit und ich vermute mal, wenn es nach unserer jüngsten Tochter geht, gehen wir anderen alle leer aus. So schnell habe ich noch nie eine Kaki verschwinden sehen ...

Die Großen basteln in der Zwischenzeit friedlich und vergnügt weitere Weihnachtssterne (Finden Sie den Fehler ...).

9 commenti:

Lydia ha detto...

Absolut schicker Pulli!

(wollte ich nur mal loswerden)

gruebelventil ha detto...

Khaki wird hier auch gerne verspeist - und hinterher sieht unser Jüngster auch genauso aus wie Tertia :-)

IO ha detto...

@Lydia: den hatte mein inzwischen verstorbene Großmutter für Ilfiglio ge ... häkelt?! ich hoffe nur, die Kaki-Flecken gehen wieder raus ...

@gruebelventil: ich glaube, es gibt auch kaum etwas süßeres als eine reife Kaki ...

frau siebensachen ha detto...

fehler: friedlich?

IO ha detto...

Friedlich und vergnügt (Manno! Das geht nicht! Ich kann das nicht! Ich brauch jetzt die Schere! Sofort! Gibt mir die Schere! (Wir hatten 5 Scheren im Einsatz ...) Mama! Komm! Die Silencia kann das viel besser! Der ilfiglio hat jetzt schon viel mehr Sterne gemacht! usw.

Die reinste vorweihnachtliche Idylle ...

Bine ha detto...

hört sich vergnüglich an.
so einen Teller hatten wir auch als Kinder, ist der noch von dir / euch ?
LG SaBine

Mama Miez ha detto...

Unsere Jungs lieben Kaki auch über alles. Hier wird täglich eine verputzt.

(Und was ich schon lange mal loswerden wollte: Tertia ist sosososo wunderhübsch ♥)

Anonimo ha detto...

Sie ist noch süßer als die Kaki. Man könnte direkt mal reinbeißen :-) Hoffentlich gehen die Flecken raus, wäre ja schade um den Pulli. Hält Tertia nichts von Lätzchen?

LG
Giuseppina

IO ha detto...

@bine: Ich weiß nicht, ob der Teller noch von mir ist -oder von meinen Brüdern, aber definitiv 20. Jahrhundert ;-)

@MamaMiez: miomarito behauptet, Kaki würden hier in Deutschland nicht schmecken (sondern nur die aus dem Garten seiner Großmutter am Lago;-)) habe ich hier noch nie Kaki gekauft. Vielleicht sollten wir das mal testen ...
(Danke - sie ist zum Knuddeln :-))

@Guiseppina: Nein, natürlich nicht ... der Pulli ist aber gut waschbar.