lunedì 21 novembre 2011

Zum Wochenbeginn

Zum Wochenbeginn mal wieder eine komplett tiefschlaffreie Nacht, die mit einer bösen 5 endete. Nun ja. Es kann nur besser werden (besser als: ich habe es nicht einmal geschafft wieder einzuschlafen, bevor Tertia das nächste Mal aufgewacht wurde). Irgendwann muss der Zahn doch durch sein. 

3 commenti:

Silke, noch in LE ha detto...

Bah, Dreckszähne. Eine der schlechtesten Ideen des Schöpfers. Durchbrechen, Wackeln, Wurzelbehandlung - immer hat man Ärger mit ihnen.

Hier übrigens auch tiefschlaffreie Nacht, Alma hat fiesen Husten und Freddy ist total durch den Wind, weil heute nachmittag unser Klavier (!!!) gebracht werden soll.

Ich dagegen sitze am Flughafen und warte auf den Boarding call nach Stuttgart ... und muss heute abend auch noch zur Poetikdozenturvorlesung, wo ich bestimmt laut schnarchend in Tiefschlaf verfallen werde.

dekabrista ha detto...

Bei uns sind die letzten Nächte ebenfalls grausam. Ob nun Zähne oder Schnupfen - wer weiß ... Ich lege all meine Hoffnung in die Zukunft.

IO ha detto...

@silke: Vielleicht sollte ich heute Abend zum Einschlafen vorbei kommen ... Viel Spaß!

@dekabrista: die ferne Zukunft .. ich ...