giovedì 13 ottobre 2011

Und sonst so?

Hm ... Fahrrad-Tour gemacht ... also ilfiglio zum Fußball gefahren, mit brüllender Tertia (die ganze Stecke - hin und wieder zurück) und wild strampelnder Silencia (ich hoffe, sie passt nächstes Jahr auf ein 20-Zoll-Rad ...). Ehrlich gesagt hatte ich damit gerechnet, dass die Rückfahrt eher schwierig werden würde, wegen Silencia, dem Gegenwind, dem Zeitdruck, der Kälte, dem Reissack in China, aber die junge Dame strampelte munter vor mir her und war kein bisschen erschöpft von den 9km (oder so), wir sind so gar noch einen kleinen Schlenker gefahren und es kam kein einziger Protest-Muks. Respekt. Ausbaufähig, das Ganze. Vorausgesetzt Tertia schreit sich nicht noch einmal die Lunge aus dem Hals ...

(abgeholt haben wir ilfiglio dann aber doch lieber mit dem Auto - normalerweise sammelt ihn miomarito auf dem Heimweg mit dem Fahrrad ein, aber heute ging das nicht)

2 commenti:

Karen ha detto...

Vielleicht mag Tertia ja einfach den Anhänger nicht... hier geht es auch nur im Sitz (= mit viel Ausblick) ohne Gebrüll.

IO ha detto...

Ich weiß es nicht, da letzte Mal ging es gut, da fand sie es toll. Es könnte sein, dass es ihr nicht gepasst hat, direkt nach dem Schlafen reingesetzt zu werden und sich noch nicht "ausgezappelt" zu haben. Ich habe sie sogar unterwegs noch gestillt, weil ich dachte, das kann ja wohl nicht sein, dass der Anhänger jetzt soooo schlimm ist - und die hat bestimmt Hunger. Half aber auch nichts. Vielleicht war es ihr aber auch zu kalt ...

Mal sehen, was sie beim nächsten Ausflug "sagt".