martedì 11 ottobre 2011

fleißige Handwerker


statt Krabbelgruppe - große Begeisterung bei Tertia



wir bauen mir einen Trittschemel


öh ... eine Stehhilfe für Tertia 

(ich sollte das Teil schnellstmöglich in der Speisekammer verschwinden lassen ....)

Ansonsten unendliche Müdigkeit bei mir (dafür durchschimmernde Zähne oben bei Tertia) und zur Belohnung gibt es heute Abend dann noch einen Elternabend im Kindergarten ... 

9 commenti:

Natalia ha detto...

Hier auch (also Elternabend imKindergarten)

[Ines] ha detto...

Sie sieht so unschuldig aus :-). Kann es sein das sie hellere Haare als ihre Gechwister hat?

IO ha detto...

@ines: Nein, ilfiglio hatte als Baby viel hellere Haare, Silencia ist aber deutlich dunkler.

@natalia: ich werde dort vermutlich einschlafen ...

Bine ha detto...

ach weißt du IO, schlafen beim elternabend ist meist nicht das schlechteste ... bekommt man schon keinen Posten in Abwesenheit ;)
Bitte rechtzeitig zu den Wahlen den Wecker stellen :)

Lg SaBine, die morgen zum Elternabend 'darf'

Natalia ha detto...

@io:wäre auch bei mir möglich.Mateo schläft wunderbar, aber ich habe kaum geschlafen (warum auch immer) und wenn,lautes wirres Zeug geträumt: Mateo musste jetzt mit 2 schon zur Schule (na ja, ich nehme an eine Art vor Schule, aber das Gebäude war Max Schule). Er wurde dann von seinem "Paten" abgeholt (bei uns haben die Großen eine Patenschaft bei kleineren Schüler abgeholt). Es war ein Mitschüler von Max, der viel Blödsinn im Kopf hat und fürmich nicht besonders vetrauenwürdig ist. Trotzdem habe ich die beide alleine in die Schule gehen lassen,weil ja Schulkinder alleine laufen (man stellt sich Mateo, gerade 2 geworden,mit einem miniRanzen und nach mir schreiend, weil er nicht alleine gehen möchtet und ich, ganz gelassen, sage dann einfach Tschüss). Plötzlich kommt dann die Erleuchtung und ich merke, dass es gar keine gute Idee ist, Mateo alleine zur Schule gehen zu lassen. Ich versuche mich ultraschnell anzuziehen, finde meine Schuhe nicht und wenn ich endlich schaffe raus zu gehen, sind die beide über alle Bergen. Zur Schule gerannt und dann gesehen, dass Mateo tatsächlich angekommen ist und Musikstunde hat. Dann war der Albtraum vorbei. Herzrasen hatte ich als ich wach wurde. Warun träumt man so ein Mist???

Anonimo ha detto...

Auch wenn ich mich wiederhole: Sie sieht ihrem Bruder echt wahnsinnig ähnlich. Ich hab selten Geschwister gesehen, die sich SO SEHR ähnlich sehen ;-) Und total süß ist sie!

LG Simone

stadtfrau ha detto...

den schemel gibt es hier auch, im altbau müssen wir die höhe natürlich ausnützen, aber im moment hat ihn der sohn als sessel für seinen schreibtisch auserkoren - also ein echt wandelbares ding!

tertia ist natürlich wieder ursüß!

eine Familie wie andere auch ha detto...

Zum Fressen süß! Ich würde ja sagen, die nehm' ich auch noch, aber erst wenn sich entweder IHR Schlafverhalten oder das der MEINIGEN gebessert hat! (also nie)

IO ha detto...

@simone: Sie sieht vor allem endlich mal mir ähnlich ;-) - also wie ich als Kind aussah. Komischerweise sah ilfiglio mir nicht ähnlich, auch wenn ich ebenfalls sagen würde, dass Tertia ilfiglio sehr ähnlich sieht ...

@stadtfrau: ilfiglio fand auch, das sei ein prima Stuhl.

@efwaa: Wenn mir Leute sagen, wie süß Tertia sei und wie gerne sie sie einfach mitnehmen würden, dann erkläre ich immer, sie sollten sich keinen Zwang antun und könnte sie gerne über Nacht behalten - komischerweise will das dann doch nie jemand machen ;-)