domenica 2 ottobre 2011

Die Zähne ...

Die Zähnen machen uns gerade das Leben schwer. Tertia, weil sie wohl Schmerzen hat, natürlich hauptsächlich nachts, so von 3 bis 5 Uhr, und unmöglich schlafen kann. Mir, weil ich dann auch nicht schlafen "darf" und dem Rest der Familie, weil sie mit einer völlig unausgeschlafenen Mutter/Ehefrau auskommen müssen.

Gestern bin ich dann aber mal wieder mit den Kindern ins Bett (was aber auch wieder fast  22 Uhr war) und freundlicherweise schlief Tertia dann auch bis kurz vor 8 Uhr (und die Zähne schmerzen auch nur ein Stündchen zwischen 4 und 5), so dass es heute deutlich besser werden müsste ... so und jetzt wollen beide großen Kinder spontan in den Kindergottesdienst ...

Nessun commento: