domenica 4 settembre 2011

Schnipsel - was sonst ...?!

Seit vier Wochen arbeiten wir jetzt jeden Tag von morgens bis abends am Umzug ... langsam reicht es.

Falls Sie mal abnehmen wollen, so ruck-zuck, dann empfehle ich Ihnen einmal vier Wochen lang jeden Tag von morgens bis abends usw. Miomarito freut sich über die verlorenen Pfunde, ich weniger. (Vier Kilo sind - bei mir - weg, bei miomarito noch mehr.)

Fotos, ich wollte ja Fotos zeigen, ich habe auch so eine Idee, wo mein Kabel zur Fotoübertragung sein könnte, also in welcher Kiste ... nur wo genau die Kiste jetzt gerade steht ... das Kartenlesegerät mag jedenfalls nicht einspringen ... nun ja ... nur so viel: Türkis ist die neue Trendfarbe ... oder so ...

Eigentlich wollten wir heute mit dem Streichen fertig werde (mal abgesehen von der Toilette), bei molligen Temperaturen Dank Spätsommer und Baustrahler mussten wir jetzt aber gerade feststellen, dass die Farbe vermutliche nicht mehr für die ganze Flurdecke reichen wird - aber morgen ist ja auch noch ein Tag - leider einer, an den miomarito keinen Urlaub mehr hat ...

Ich sitze immerhin schon an meinen Schreibtisch in meinem Zimmer, in das am Vormittag ganz wunderhübsch die Sonne scheint.

Silencia geht seit letzten Donnerstag in den Kindergarten und ist sehr zufrieden. Nächsten Montag heisst es dann auch für ilfiglio wieder Schule. Tertia ist zuckersüß und zum Knuddeln - und schläft immer noch grausamst.

Ich habe mich vorhin, als ich durch den strömenden Regen ca. 15 Gelbe Säcke an die Straße getragen habe, immer noch so sehr über unser neues zu Hause gefreut, dass das seit vier Wochen von morgens bis abends schon fast wieder vergessen war.

So, jetzt die letzten Reste Farbe abwaschen und ab ins Bett. Für Morgen verspreche ich dann hoch und heilig ich paar Fotos.

Nessun commento: