mercoledì 14 settembre 2011

Ich bräuchte dann mal ... II

ZEIT.

(Hier stapeln sich die Anfragen von Getty, unzählige Bilder warten auf ihre Bearbeitung, die letzten allgemeinen Kisten müssten ausgeräumt werden, meine Kleider sind immer noch nicht ein die Schränke einsortiert, in meinem Arbeitszimmer habe ich nicht einmal angefangen, die Karton auszuräumen, ilfiglios Geschenke ... ein paar nette Worte wollte ich den Blog auch noch schreiben ... zwei meiner Bilder habe ich als Riesenposter drucken lassen und nicht nur vergessen, die dpi-Zahl anzupassen sondern auch die Tatsache, dass es in der Größe schwierig ist, Rahmen zu bekommen ... jetzt muss ich mich noch auf die Suche nach ilfiglios Malkasten, Malerkittel und Sportzeugs machen ... (morgen ist der tolle Tag mit Kunst, Sport und Religion) ... Geschenke einpacken mit miomarito steht auch noch auf dem Programm und dazwischen wird Tertia bestimmt auch schon wieder x-mal aufwachen (Neulich, ein kleines Wunder: 4 Stunden Schlaf am Stück, war aber eine Eintags bzw. Einnachtsfliege) ... ach so und dann eben morgen noch Kindergeburtstag ... irgendwann dann auch mal wieder entspanntes bloggen.)

13 commenti:

Maren ha detto...

Bietest du echt noch was bei Getty an? Ich hab diesen neuen Vertrag ja nicht unterschrieben, weil ich keinen Bock habe, meine Arbeit so verramschen zu lassen.
Lustigerweise wollen sie JETZT wieder etliche neue Bilder von mir haben, nachdem ich zuvor eingereicht hatte noch und nöcher und oftmals gar kein Feedback bekam. Pfft!

Sauladen, ich hab mich jetzt woanders beworben ;-)

julia ha detto...

Vielleicht schmeisst ja irgendwer mal einen riesen Haufen Zeit vom Himmel. Ich würde auch was nehmen- hier steppt der Bär, und wie !

Ich wünsche euch jedenfalls einen entspannten Tag morgen zum 7. Geburtstag. Wow, ich kann mich noch an die ganz alten Babybilder aus Genua erinnern...

IO ha detto...

@maren: Ja, ich habe den neuen Vertrag unterschrieben und witzigerweise wollen sie von mir fast gar keine Bilder für das neue Ramsch-Programm. Ein paar sollen da rein, das sind aber zum großen Teil Bilder von vor über 2 Jahren, da hatte ich noch nicht mal eine DSLR ... die können sie tatsächlich verramschen, ein paar andere werde ich einfach nicht frei geben.

Jetzt gab es noch ein paar Request to License ...

(ich habe jetzt einfach nicht den Nerv mich um was anderes/besseres zu kümmern, stecke ehrlich gesagt aber auch recht wenig Arbeit in die Bilder *hüstel*, die Zeit usw.)

[Die Rom-Bilder sind übrigens wun-der-schön. Wollte ich Dir schon seit Tagen sagen ... ]

@julia: Man müsste sich klonen können ... und ja, groß is'er geworden ...

Anonimo ha detto...

alles gute zum geburtstag vom sohn , und @julia: ich hab da auch gerade ein bild von einer bierkiste in genua vor augen, boah die zeit vergeht!:-)
lg julia aus berlin

lacaosa ha detto...

Auch von mir alles Liebe und Gute zu deinem heutigen Geburtstag, lieber ilfiglio. Hab einen wunderschönen Tag und feier ordentlich :-)

Natalia ha detto...

Lieber Ilfiglio,
auch hier wünschen wir dir alles Gute und Liebe zum Geburtstag. Dir einen wunderschönen Tag!

vreni ha detto...

happy, happy birthday, ilfiglio!
aus zürich wünsche wir einen schönen tag und treib deine eltern nicht in den wahnsinn. ;-)

Hannes ha detto...

Lieber Neffe,

alles Gute zum Geburtstag und treibe Deine Eltern in den Wahnsinn!

Hannes

Anonimo ha detto...

Lieber ilfiglio,

alles Gute und Liebe zum Geburtstag! Sogar das Wetter ist heute toll...
Ich muss gestehen, ich wünsche mir auch, dass Du Deine Eltern weiterhin auf Trab hältst:-)

Tanti Saluti
da
Giuseppina

IO ha detto...

Vielen Dank für die Glückwünsche. Der Sohn ist mit seinen Freunden auf dem Fußballplatz und glücklich.

@hannes: Es wird mal Zeit für ein Onkel-exklusiv-Wochenende!

@giuseppina: ilfiglio hat an seinem Geburtstag bisher IMMER schönstes Spätsommerwetter gehabt.

@julia. Das Bierkisten-Bild habe ich aus aktuellem Anlass (aka Tertia) gerade auch immer vor Augen ...

Maren ha detto...

Ja wie, man kann da selber entscheiden, was verramscht werden darf und was nicht? Ich hab ds so verstanden, dass alles was VOR Tag X hochgeladen wurde, NICHT vermicrostockt werden darf, der rest aber automatisch zum Verramschen freigegeben wurde...

lotterleben ha detto...

Ach wie kommt mir das alles bekannt vor... Es wird Dich zwar nicht trösten, aber vier Monate nach einem Umzug gewöhnt man sich langsam an die Kisten und nicht eingeräumten (oder nicht vorhandenen) Möbel und die meisten Sachen in den Kisten vermisst man dann auch nicht mehr ;-)

IO ha detto...

@Maren: ich glaube schon, also bei den Bildern steht dabei, in welche Collection sie kommen - ich bin aber auf Grund von fast 7 Monaten Schlafentzug keine wirklich verlässliche Quelle. Mein Hirn ist Matsch und ich bin froh, wenn ich mir merken kann, was für ein Wochentag ist.

@lotterleben: Das Problem ist, da wir in der alten Wohnung so wenig Platz hatten, haben wir allen "Kram" immer wieder weggeschmissen haben, daher haben wir jetzt gar keine Kisten, die man getrost erst einmal ein paar Wochen, Monate, Jahre stehen lassen kann. Heute morgen habe ich in den letzten 6 Kisten verzweifelt ilfiglios Malkasten für die Schule gesucht - und ich kann auch nicht mehr ewig in Sommerklamotten rumlaufen ...