venerdì 22 luglio 2011

der Adrenalinschub heute

Der Adrenalinschub heute sponsered by our Immobilienverwaltung: um 12 Uhr stehen 20 Leute vor unserer Tür, die jetzt doch heute unsere Wohnung anschauen möchte. Miomarito krank im Bett, die Wohnung nicht wirklich aufgeräumt, krankes Baby - I don't think so.

9 commenti:

hiddenlidar ha detto...

Das wäre zur Zeit mein Untergang! (Wobei wir hier ja auch in einer Tour Handwerker durchschleusen. Die werden mir richtig fehlen, wenn das mal vorbei ist.)(Ja, genau.)

SaBine ha detto...

Bitte ? das ist doch nicht deren Ernst, oder?
so völlig ohne voranmeldung ?
Lg SaBine

IO ha detto...

Ich habe sie natürlich wieder weggeschickt. Am Montag hatte mich ja einer aus dem Makler-Büro angerufen und den Termin verschoben. Der Typ wirkte zwar etwas konfus, aber ich hatte deshalb auch 2x nachgefragt, ob der Termin am Freitag jetzt wegfalle. Mein Gesicht als ich um 11:45 Uhr aus dem Fenster sah und sich immer mehr Mensch vor unserem Haus tummelten war bestimmt klasse ...

Susi Sonnenschein ha detto...

Klingt so bekannt, diese Immobilien-Fuzzis glauben manchmal, die könnten sich alles rausnehmen.

IO ha detto...

Dem Chef war es dann doch sehr unangenehm. Ich glaube, ich habe auch einen etwas erschütterten Eindruck gemacht. Und ein schreiendes Baby hilft immer ;-)

einfachich ha detto...

darf ich genau fragen wie du das denen klar gemacht hast? mir fehlen in solchen momenten immedie passenden worte bzw. klingt die wahrheit dann immer zu hart.

IO ha detto...

Ich bin auf den Chef zu, haben ihm erklärt, dass vor ein paar Tagen doch jemand aus seinem Büro angerufen und den Termin verschoben habe. Mein Mann läge krank im Bett, die jüngste kränkele auch und die Wohnung sei überhaupt nicht aufgeräumt und ich könne beim besten Willen niemanden in die Wohnung lassen - schon gar nicht über 20 Leute (überhaupt, wie sollen die alle in unsere Wohnung passen?!) Außerdem, wenn ich gewusst hätte, dass heute Leute vorbei kommen wollen, dann hätte ich eh angerufen und gesagt, dass man den Termin verschieben müsse.

(Okay, ich bin vorher 15 min lang panisch durch die Wohnung und miomarito krächzte aus dem Schlafzimmer, dass ich auf keinen Fall irgendjemanden reinlassen darf ;-) - und ich habe mir noch überlegt, ob ich ein wenig schummeln und behaupten soll, ilfiglio hätte sich am Tag vorher in den Finger gesäbelt und wir hätten auch noch den ganzen Vortag im Krankenhaus verbracht )

einfachich ha detto...

:-D gute besserung übrigens an die kranken der familie!


ich glaube, man hätte auch wenn kein terminverschub gewesen wäre, verständnis gehabt :)

ich wäre wohl so doof gewesen und hätte alle reingelassen :)

keine ahnung, warum ich mir oft dinge zumute, die jemand anderem nie zumuten wollen würde =)

IO ha detto...

Es sind alle auf dem Weg der Besserung, miomarito hatten gestern Nachmittag schon wieder Prüfungen und ist jetzt auch wieder an der Uni. Und Tertia hat sich zumindest an den Schnupfen gewöhnt ;-)