lunedì 8 marzo 2010

Keine Chance

Ehrlich gesagt, ich wollte mich ja drücken, vor dem gemeinsamen Besuch der Vorschule. Der Sohn meinte ebenfalls er bräuchte mich ja nun wirklich nicht dabei zu haben und ich hatte glücklicherweise auch völlig vergeblich nach einem "Babysitter" für Silencia Ausschau gehalten - man erinnere sich, es darf kein zweites (oder drittes oder viertes) Kind mit gebracht werden. Aber, kleine Rabenmutter-Drücker-Sünden bestraft der liebe Gott sofort und so kam heute per Telefon eine Verabredung direkt nach dem Kindergarten für Silencia und ich werde morgen am frühen Nachmittag ganz tapfer zusammen mit ilfiglio den Weg in die Schule antreten (noch übrigens keine Reaktion der Schule auf unseren Beschwerdebrief - vermutlich muss ich mich morgen zur Strafe in die Ecke stellen - oder so)

Und auch um das zweite Highlight des Tages, den Elternabend im Kindergarten zum Thema Gesunde Ernährung und Bewegung (mit externen Experten ...) werde ich vermutlich nicht herumkommen. Als ich andeutete, dass ich nicht kommen würde, schlug man mir vor, den Elternabend zu verlegen ... *argh* ... einziger Trost: Blogcontent ... irgendwie vielleicht.

Ansonsten ist der Sohn vollgepumpt mit Impfstoff (MMR und Windpocken sowie Meningokokken), die Tochter noch etwas angeschlagen vom Testosteron-Wochenende und wir allen warten auf die Wiederkehr des Frühling ... und warten ... und warten ... [noch 3 Wochen bis bella italia - ich hoffe, da ändert sich auch noch etwas ...]

3 commenti:

Natalia ha detto...

Kindername erwähnt!! Kannst du noch schnell ändern :-)

IO ha detto...

Danke!

(Ich hätte nie gedacht, dass das so schwierig ist, das mit den Namen ...)

Natalia ha detto...

Bitte! Ja, ich stelle mir das auch sehr schwer vor. Gerade, weil du das so lange schon mit Namen gemacht hast