sabato 27 febbraio 2010

Volltreffer in Rosa

Der heutige Baby-Basar war in Sachen Silencia ein wirklicher Volltreffer, ein Stapel T-Shirts, Kaputzenpulli, Gummistiefel und diese schönen Dinge in Rot und Rosa:



T-Shirt



Kleid



Kleid



Bluse


(und dann auch noch GRÜNE T-Shirts, weil Grün ist meine liebste Lieblingsfarbe, gell, Mama!)

5 commenti:

GEM ha detto...

Oh, hübsch! Heute war bei uns auch der erste Basar, aber es gab nur scheußlichen Ramsch (bis auf die Hose, die aussieht wie euer Kleid).

IO ha detto...

Ich hatte wohl auch Glück, denn mehrere Kleidungsstücke waren von der selben Nummer/Person. Das ist immer praktisch. Und es gab seit langem mal wieder "echte" Markenware, also Petit Bateau, Hummelsheim usw. in den letzten beiden Jahren war immer alles "nur" h&m und Aldi.

feuervogel ha detto...

Bei uns geht es kommendes Wochenende los.Ich freu mich schon.
Das mit dem "eigentlich brauchen wir nichts" kenne ich auch. Obwohl ich davon ausgehe, dass ich ML nicht noch eine Saison in die 86/92-Kleidchen stecken kann. ;o)
(Und dann gibt es ja auch noch die "kann man immer kaufen"-Teile: Langarmshirts, Hosen, Strickjacken etc. Die kaufe ich auch mal zwei Nummern zu groß. Passt schon irgendwann.) LG

IO ha detto...

92 geht hier immer noch gut, wir haben sogar noch einige Oberteile in 86 (!), dabei trägt Madame auch 104 ... alles sehr seltsam.
Und zu groß kaufe ich auch immer, dieses Mal ein grünes T-Shirt mit Apfel in 122 ...

hiddenlidar ha detto...

Das zu große T-Shirt geht doch bestimmt super als Sommerkleid! ;-)
(Hach ich würd so gern auch mal Mädchensachen shoppen.)