giovedì 25 febbraio 2010

Ich zeig Dir in den Mund gelegtes

Die Aufgabe bekam ich von Beate - und hier ist meine Lösung:


Jetzt fehlen nur noch vier ...

9 commenti:

hiddenlidar ha detto...

Daumen hoch! Gefällt mir sehr gut!

Schmedderling ha detto...

Wie schaffst Du es eigentlich zeitlich mit Familie & Co. mehrmals täglich zu bloggen ?!?!?
Für mich ein Wunder....

Herzliche Grüße
Schmedderling

IO ha detto...

@hiddenlidar: Danke!

@schmedderling: Indem ich Kinder, Familie und Haushalt gnadenlos vernachlässige! ;-)
Nein, für so einen Blogeintrag brauche ich ja vielleicht 2-5 min, das sind ja keine schriftstellerischen Meisterwerke. Eigentlich sollte ich weniger schreiben, mir dafür aber mehr Mühe geben. Qualität statt Quantität ... mal sehen, ob ich es mal wieder schaffe ...

Quizzy ha detto...

Das Thema hast du wieder mal spitzenmäßig umgesetzt, Hut ab!

Ich bin gespannt, was dir zu den anderen vier Aufgaben alles einfällt - deine Fotos sind ja immer eine Schau!

Liebe Grüße
Quizzy

IO ha detto...

Vielen lieben Dank!! Ich hatte beim Lesen der Aufgabe sofort genau dieses Bild vor Augen. Dass ich es dann auch so umsetzten konnte hat mich sehr gefreut :-)

Sandy ha detto...

Eine klasse Idee und Umsetzung - gefällt mir sehr gut!

Anonimo ha detto...

Suuuuper gemacht, klasse!!!
Vielen Dank fürs Zeigen :-)
L.G.: Beate von der plauderpause.
Ich konnte nur anonym kommentieren , alles andere wurde abgelehnt.

Ruthie ha detto...

Boah! Du bist ja kreativ. Klasse!

IO ha detto...

Danke. Danke. Danke :-)