martedì 23 febbraio 2010

Ich zeig Dir einen Clown

Meine Aufgabe diese Woche lautete Zeig mir Clowns und stellte mich vor fast unlösbare Probleme, denn ich hatte beim besten Willen keine Idee, woher ich einen Clown bekommen sollte. Jetzt einmal ganz abgehen von einer fotografisch anständigen Umsetzung. Aber die Tochter aka Silencia hat mich gerettet:


Bitte schön!

9 commenti:

Pampersfront ha detto...

:-) - das Spiel gibts bei uns auch (inkl. Tränen, wenn Muttern mal gewinnen sollte....)

Dein neues Layout gefällt mir sehr gut..

Sandy ha detto...

Ein schöner farbenfroher Clown!
Und dein neues Headerbild ist klasse!

IO ha detto...

Danke :-)

Lucie ha detto...

Geniale Idee, da hat deine Tochter ja im richtigen Moment, das richtige getan! Danke fürs Zeigen!

LG Lucie :-)

Silke, momentan in Wisconsin ha detto...

Wie heißt das Spiel nochmal? Das hatten wir früher auch!

Kalle ha detto...

Hallo ich habe diese Woche eine Aufgabe für dich ;),

liebe grüsse Kalle

Christa ha detto...

Hallo,

ich habe hier eine Aufgabe für Dich:

http://www.blog.zitante.de/freizeit.php?itemid=4311

Viele Grüße von
Christa

Quizzy ha detto...

Bei dem Thema wär ich auch völlig blank gewesen! Du hast die Aufgabe wieder spitzenmäßig umgesetzt - Respekt!

Jetzt frag ich mich nur, ob meine Lösung zu deiner Aufgabe in der letzten Woche bei dir untergegangen ist, weil du keinen Kommentar dazu abgegeben hast?

http://quizzymuc.wordpress.com/2010/02/20/ende-gut-alles-gut/

Liebe Grüße
Quizzy

IO ha detto...

Sorry, total untergegangen, ich schau nachher gleichmal vorbei! Danke für den Hinweis!